Menü

WalkToTalk — Über uns

Inspirierende Ge(h)spräche im Grünen

aktualisiert: 10.04.2019 · Franziska Köppe | madiko

Im November 2010 lernte ich Markus Stegfellner über unsere gemeinsame Aktion zum Aufbau des Kinder-Therapie-Zentrums in Stuttgart “Weihnachtsgen“ kennen. Es entspann sich mit ihm und seinen damaligen Partnern Andreas Zeuch und Gebhard Borck ein sehr interessanter Erfahrungsaustausch rund um die Frage „Was brauchen Menschen, um sinnvoll wirtschaften zu können?“

Abgeleitet aus dem englischen Sprichwort “Walk the talk” nannten wir es „Walk to Talk“. Seither praktiziere ich diese Ge(h)spräche sowohl in individuellen als auch öffentlichen Runden. Mit Geschäftspartnern, Interessenten und Gleichgesinnten treffe ich mich an einem grünen Fleck. Das Laufen an der frischen Luft bringt Bewegung ins Denken – und darauf bin ich besonders stolz: ins praktische Tun.

Seit Anfang 2013 bekommt das Projekt Füße auch in anderen Regionen und ist eingebettet in die Kooperative EnjoyWork. Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft. Mit Unterstützung von lokalen Co-Moderatoren fanden in den letzten Jahren teilweise bis zu 55 öffentliche WalkToTalks in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Darüber freue ich mich sehr.

2019 wollen wir die Bewegung in Sachen “Sinnvoll Wirtschaften” weiter fördern. Dafür suchen wir Mitgestalter, Botschafter, Partner und Förderer.

  • Gehe mit und tausche Dein Wissen wie auch Deine Fragen mit anderen.
  • Organisiere selbst WalkToTalks – wir unterstützen Dich dabei.
  • Stärke uns finanziell, auch kleine Beträge helfen uns.

Gemeinwohl-Initiativen wie unsere WalkToTalks brauchen Förderung – durch Unternehmen und Organisationen, aber auch durch private Unterstützer. Allen, die uns darin helfen, das Leben & Arbeiten zu bereichern einen herzlichen Dank!

Die Menschen hinter WalkToTalk

Mach mit!


veröffentlicht: 2018-12-12
letztes update: 2019-04-10

Moderatoren


veröffentlicht: 2019-04-10
letztes update: 2019-04-25

Partner & Förderer


veröffentlicht: 1970-01-01
letztes update: 2019-01-03

Hast Du eine Anregung
für Deine Aufgabe oder Frage gefunden?

Bitte teile diesen Artikel und werfe gern eine selbstgewählte Gabe in meinen virtuellen Hut. Auch ein kleiner Betrag macht den Unterschied!

Neugierig was mit Deinem Geld passiert?
Mit der Schwarmfinanzierung (einmalig via PayPal oder monatlich via steady)
wirst Du aktiver Teil von WalkToTalk und der Bewegung rund um die unternehmerische Kooperative EnjoyWork.
Zudem unterstützt Du mich, Franziska, in der Moderation und Organisation der Community.

Was wirst Du als nächstes tun?

Individueller WalkToTalk

Dein Anliegen klären inklusive Ad-hoc-Beratung. Dabei bewegen wir uns an der frischen Luft und idealerweise im Grünen.

WalkToTalk für Dein Event

Statt von Früh bis Spät nur in geschlossenen Räumen zu sitzen, bauen wir einen 60 bis 90 minütiges Ge(h)spräch in den Tagesplan ein.

Öffentlicher WalkToTalk

Wir bringen Bewegung ins Netzwerken. Eine willkommene Abwechslung fernab vom Schreibtisch, die den persönlichen Austausch unter Gleichgesinnten fördert.