Menü

WalkToTalk Blog 2021

Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft

Garten und Versuchslabor der Universität Hohenheim
Garten und Versuchslabor der Universität Hohenheim

Am Samstag verbrachte ich einen wunderschönen Nachmittag im botanischen Park der Universität Hohenheim. Ich hatte wieder meine Spiegelreflex dabei und so fokussierte ich mich auf die schöne Vegetation statt in Gedanken zu brüten. Da rumorte es nämlich gehörig, sodass ich sehr froh über die Ablenkung war. Manchmal muss ich aktiv auf “Pause” drücken, um Abstand zu gewinnen. Über die Zeit beruhigten sich die Gehdanken und ich fand in dieser Nacht besser in den Schlaf.

Exotischer Park Hohenheim im September

Franziska Köppe | madiko


veröffentlicht: 2021-09-25
letztes update: 2021-09-27

Schwäbisch-fränkischer Naturpark – ein Idyll im Hohenlohischen
Schwäbisch-fränkischer Naturpark – ein Idyll im Hohenlohischen

Hier zeigt sich der Einklang von Mensch und Natur von seiner schönsten Seite. Vom Wanderparkplatz nördlich von Frickenhofen aus starte ich. Ich laufe ins kleine Örtchen, das nun endlich Breitband erhalten soll. Links der Kirche ab schlängelt sich der Wanderweg dann über Felder und Wiesen am Sportplatz vorbei ins Tal. Ein paar Schritte über den Jossenbach und ich bin mitten im kühlen Mischwald. Die Bienen summen. Drei Reiterinnen grüßen freundlich. Sonst begegne ich keiner Menschenseele. Ein Stück weiter des Wegs ein altes Dorf mit vier Häusern. Ein mit Äpfeln üppig behangener Obstbaum. Im Schatten treffe ich einen anderen Wanderer. Wir halten einen netten Schwatz. Dann schlendere ich entlang des Bachlaufs wieder gen Norden nach Weiher. Es ist inzwischen Abend geworden. Ein letztes Mal wendet der Bauer das Heu. Es duftet herrlich! Ein wehmütiger Blück zurück übers Tal. Ich komme wieder!

Stille Ziele: Frickenhofen (Tour 10)

Franziska Köppe | madiko


veröffentlicht: 2021-08-10
letztes update: 2021-08-22

Abendspaziergang in Maitis
Abendspaziergang in Maitis

Ein wunderschöner Urlaubstag neigte sich dem Ende zu. Ich schnappte mir meine Kamera und genoss die goldene Stunde bei meinem Abendspaziergang rund um Maitis, einem kleinen Örtchen im Norden Göppingens (Baden-Württemberg). Es roch nach frisch geerntetem Getreide, nach frischem Mais. Die Grillen zirpten und die Vögel stimmten ihren Nachtgesang an. Mit anderen Worten: Es war herrlich!

Felder & Wiesen im Sommer (Maitis)

Franziska Köppe | madiko


veröffentlicht: 2021-08-08
letztes update: 2021-08-20

Stadtpark Stuttgart im Juli
Stadtpark Stuttgart im Juli

Langersehnt und endlich wieder möglich: Mein erster WalkToTalk in diesem Jahr. Stefan und ich hatten herrliches Wetter. Einzelne Wolken flogen über einen strahlend blauen Himmel. Es waren angenehme Sommertemperaturen. Die Bienchen summten über blühende, satte Wiesen. Schwäne mit ihren Jungen. Fiepsende Kücken der Gänse. Dazu ein intensives, anregendes, bewegendes Ge(h)spräch. Es war wunderbar!

Stadtpark Stuttgart im Juli

Franziska Köppe | madiko


veröffentlicht: 2021-07-04
letztes update: 2021-07-04


Ausblick & Flurfunk

Dir gefallen die Foto-Storys und Du möchtest auf dem Laufenden bleiben? Alle 6 bis 8 Wochen versende ich die aktuellen Termine und ausgewählte Neuigkeiten rund um die Bewegung EnjoyWork. Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft.

Klingt interessant und Du möchtest auf dem Laufenden bleiben?
Bitte trage Dich in meinen WalkToTalk Flurfunk ein und folge uns via Social Media.

Hast Du eine Anregung
für Deine Aufgabe oder Frage gefunden?

Bitte teile diesen Artikel und werfe gern eine selbstgewählte Gabe in meinen virtuellen Hut. Auch ein kleiner Betrag macht den Unterschied!

Neugierig was mit Deinem Geld passiert?
Mit der Schwarmfinanzierung (einmalig via PayPal oder monatlich via steady)
wirst Du aktiver Teil von WalkToTalk und der Bewegung rund um die unternehmerische Kooperative EnjoyWork.
Zudem unterstützt Du mich, Franziska, in der Moderation und Organisation der Community.

Was wirst Du als nächstes tun?

Individueller WalkToTalk

Dein Anliegen klären inklusive Ad-hoc-Beratung. Dabei bewegen wir uns an der frischen Luft und idealerweise im Grünen.

WalkToTalk für Dein Event

Statt von Früh bis Spät nur in geschlossenen Räumen zu sitzen, bauen wir einen 60 bis 90 minütiges Ge(h)spräch in den Tagesplan ein.

Öffentlicher WalkToTalk

Wir bringen Bewegung ins Netzwerken. Eine willkommene Abwechslung fernab vom Schreibtisch, die den persönlichen Austausch unter Gleichgesinnten fördert.